DEIN GEHIRN
WASCHEN ANDERE...

BEI DEINER WÄSCHE MUSSTE ABER SELBST RAN!

OBACHT: WÄSCHE WASCHEN FÜR DUMMIES

Mal im Ernst: Waschanleitungen sind wichtig. Woher sonst solltest Du denn auch wissen, dass DU Deine Textilien nach Erhalt 5 Tage NICHT waschen darfst? Diese und andere Regeln solltest Du wirklich einhalten, damit Deine Shirts einige Demos lang halten...

Oder gib‘s halt gleich der Mama. Die weiß, wie‘s geht. ;-)

REGEL 1: 5 TAGE NICHT WASCHEN

Klingt komisch, is‘ aber so. Jedes Textil wird für Dich erst nach Deiner Order produziert. Der Druck braucht nach Erhalt noch einige Tage, um sich mit der Faser zu verbinden. Wäscht Du Deine Textilien zu früh, löst sich der Druck.

Und danach musst Du dich vom Textil lösen. Traurig.

REGEL 2: AUF LINKS BEI MAX. 30°

Egal, wo Du politisch stehst: Wäsche wäscht man(n) immer auf links. Das erhält Farben, Faser und Druck. Bitte auf chemische Reinigung ebenso verzichten wie auf zu hohe Temperatur.

Für Deine Textilien wird's auf Demos heiß genug.

REGEL 3: NICHT IN DEN TROCKNER

Trockner ist echt nur was für die ganz Harten. Und da unsere Textilien mit viel Liebe und Emotion produziert sind (und wenn es hier und da auch nur Wut ist!), solltest Du sie auch so behandeln. Oh: Und nie über's Motiv bügeln!

Gilt übrigens alles auch für Deine Katze.